NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Alles rund um die Technik der C6

Moderator: Rocky00748

NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon maximilian.hmk3 » 28.11.22, 20:38

Hallo, bin seit neustem Besitzer einer 2008 LS3 C6 Automatik.
Ich habe gehört, dass man recht einfach den Original Klappenauspuff(NPP) nachrüsten kann. Nun zur meiner Frage: Wie sieht das mit dem TÜV aus, denn es ist ja eigentlich ein Originalteil.
Falls es TÜV konform wäre, wollte ich fragen, ob ein original NPP Auspuff von der Z06 (ist ja um einen halben Zoll großer) denn auch genauso erlaubt wäre, wie der NPP von der normalen LS3.
Danke im Vorraus. [smilie=biggrin.gif]
maximilian.hmk3
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.22, 20:47

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Victory » 28.11.22, 20:54

Wenn du satten Sound willst (lauter) nimm die normale NPP. Die Z06 NPP ist bis BJ 2011 leiser, als die normale NPP
Victory
 
Beiträge: 83
Registriert: 15.05.17, 16:37
Fahrzeug: C6 08 gelb

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon maximilian.hmk3 » 28.11.22, 21:42

Achso, danke. Wegen TÜV müsste das dann auch passen oder?
maximilian.hmk3
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.22, 20:47

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Ralfk » 28.11.22, 22:01

Ich gehe mal davon aus, dass Du die NPP Endtöpfe nachträglich eintragen lassen willst?? Hast Du denn entsprechende Nachweise für den Gutachter??

Oder was soll die Rechtsgrundlage dafür sein?


Beste Grüße Ralf
Benutzeravatar
Ralfk
 
Beiträge: 105
Bilder: 1
Registriert: 01.03.17, 21:05
Wohnort: Schiffdorf-Geestenseth
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Grand Sport schwarz EZ04.2014

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon tronic » 28.11.22, 22:34

Da würde ich doch die LS3 NPP Anlage bevorzugen. Das ist ja original Zubehör ohne Anpassungsarbeiten (2,5" auf 3") und die Teilenummer passt zur C6.
tronic
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.07.17, 06:45

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon BOOSTI » 28.11.22, 23:36

Hallo,
Die 2008er haben noch die Winkel am Ende der X (H-07) Pipe von den 2005- Version.
Die passende NPP wurde meines Wissens nur ein Baujahr lang produziert.
Es gibt ab und zu 2009-2011? X- Pipes auf Kleinanzeigen zu nen guten Preis- wichtig ist ohne die zweiten kats!
Eine 2008 only npp zu finden wird… also ich sag mal so - ich hab so eine, hätte ich mich gleich für Fächerkrümmer 2009+ entschieden und wäre auf die 2009+ Version gegangen.. ich hätte viel Geld und Zeit gespart..
Aber wie immer ist alles vergessen 3500 U/min
Benutzeravatar
BOOSTI
 
Beiträge: 134
Bilder: 3
Registriert: 20.09.18, 19:59
Wohnort: Bamberg
Geschlecht: Männlich

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Victory » 29.11.22, 06:29

Ralfk hat geschrieben:Ich gehe mal davon aus, dass Du die NPP Endtöpfe nachträglich eintragen lassen willst?? Hast Du denn entsprechende Nachweise für den Gutachter??

Oder was soll die Rechtsgrundlage dafür sein?


Beste Grüße Ralf


Meine werkseitig verbaute NPP ist auch nicht eingetragen, dann wozu eintragen? Es ist ein GM org. Teil.

@Maximilian: Nur NPP einbauen und wird nicht klappen, du brauchst dazu noch die Unterdruckdosen, Steuerung und Leitungen dazu. Es gab dazu mal in USA ein Set, in Ebay zu finden als: "NPP in the Box"
Victory
 
Beiträge: 83
Registriert: 15.05.17, 16:37
Fahrzeug: C6 08 gelb

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Ralfk » 04.12.22, 11:11

Moin,

Hallo @Victory, dass muss sie als Originalteil auch nicht. Aber dafür steht sie mit auf dem RPO Code Aufkleber im Handschuhfach. Ich habe mal ein Bild davon gemacht. Wenn eine NPP werksseitig verbaut ist, steht dort "NPP". Somit ist es konform.
Und auch die db Werte in meiner Zulassungsbescheinigung Teil 1 u. 2 sind höher, als die meiner vorherigen Basis C6, die keine Klappenanlage verbaut hatte.

Meine GS hat 94db im Schein stehen, meine damalige Basis C6 88db.

Grüße Ralf
20221204_102530.jpg
Benutzeravatar
Ralfk
 
Beiträge: 105
Bilder: 1
Registriert: 01.03.17, 21:05
Wohnort: Schiffdorf-Geestenseth
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Grand Sport schwarz EZ04.2014

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Victory » 05.12.22, 18:10

@Maximillian, falls das Thema noch aktuell sein sollte, hier ein hilfreicher link von US corvette forum. Ich werde dein Vorhaben in 2023 auch durchführen.

https://www.corvetteforum.com/forums/c6 ... n-1-a.html
Victory
 
Beiträge: 83
Registriert: 15.05.17, 16:37
Fahrzeug: C6 08 gelb

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Denis1991 » 21.01.24, 12:37

Ralfk hat geschrieben:Moin,

Hallo @Victory, dass muss sie als Originalteil auch nicht. Aber dafür steht sie mit auf dem RPO Code Aufkleber im Handschuhfach. Ich habe mal ein Bild davon gemacht. Wenn eine NPP werksseitig verbaut ist, steht dort "NPP". Somit ist es konform.
Und auch die db Werte in meiner Zulassungsbescheinigung Teil 1 u. 2 sind höher, als die meiner vorherigen Basis C6, die keine Klappenanlage verbaut hatte.

Meine GS hat 94db im Schein stehen, meine damalige Basis C6 88db.

Grüße Ralf
20221204_102530.jpg



Grüß dich, ich hab bei meine Standard Vette OHNE NPP 94 stehen.
Ich glaub da hat jeder was anderes stehen^^

Vg Denis
Denis1991
 
Beiträge: 22
Registriert: 16.12.23, 14:50

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon andree » 21.01.24, 16:17

Das glaub ich auch.
War bei der C5 genau so.

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1977
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Ralfk » 22.01.24, 10:28

Alles schön und gut. Wenn es von einem Gutachter abgenommen werden soll - wie ich den Threadstarter verstehe - würde ich ihm das zuerst mal auf dem Papier zeigen und erklären was Du vorhast. Und danach erst kaufen. Außerdem würde ich unterstellen, dass der Gutachter Unterlagen zu dem Teil sehen möchte. Wenn Du welche hast, um so besser. Ansonsten würde es wohl auf eine Einzelabnahme hinauslaufen. So hat´s mir jedenfalls mein Gutachter hier beim TÜV - wo es um etwas anderes ging, gesagt.

Bei diesen sogenannten Klappenauspuffanlagen - ob nun NPP oder andere Hersteller, gehts ja immer darum, mehr Sound zu erreichen.

Mir reicht dafür vollkommen meine vorhandene NPP, kann ich auch sehr empfehlen und habe vor kurzem mit geeichtem Gerät etwa 100 - 102 DB gemessen, es stehen auch 94 DB im Schein bei mir.

Wenn man also eine NPP nachrüstet und dem Gutachter gefällt´s sehe ich persönlich kein Problem. Gut, wenn man natürlich den Lautstärkepegel misst, könnte es unter Umständen grenzwertig werden. 94DB plus 5 dazu, soweit ich informiert bin.

Beste Grüße, Ralf
Benutzeravatar
Ralfk
 
Beiträge: 105
Bilder: 1
Registriert: 01.03.17, 21:05
Wohnort: Schiffdorf-Geestenseth
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Grand Sport schwarz EZ04.2014

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Tekin » 07.02.24, 16:33

Hab auf meiner 2008 er convertible auch die mop . Im August beim tüv wurde nichts bemängelt . Nur die Rennleitung hat mit dem Zeigefinger gemahnt weil die Klappe in der Stadt offen stand .
Tekin
 
Beiträge: 8
Bilder: 10
Registriert: 15.08.23, 22:52
Wohnort: Mönchengladbach
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Cabrio Weiß 2008

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Bob_50 » 08.02.24, 15:43

Offene Klappen in der Stadt!!! [smilie=dash2.gif] [smilie=dash2.gif] [smilie=dash2.gif]
Das wahr doch immer den Merdedes-AMG Fahrern vorbehalten...............

Gruß
Bild

Gruß Bob_50
Benutzeravatar
Bob_50
 
Beiträge: 535
Bilder: 2
Registriert: 04.02.14, 19:10
Wohnort: Franken
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, LS3, Performance Ed, Cyber Gray, BMW M140i,

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon KSamanek » 22.02.24, 14:50

Wenn es original und konform ist, kann man die Klappen nicht willentlich öffnen. Die gehen erst ab 3500 Umdrehungen auf, eine Drehzahl, die man in der Stadt selbst bei sportlicher Fahrweise nicht erreicht. Wenn man eine Klappensteuerung einbaut, um die per Schalter oder Funk zu öffnen, erlischt schon die Betriebserlaubnis. Ich habe eine originale 2009 mit NPP und muss dazu sagen: offene Klappen in der Stadt und dann noch bisschen Drehzahl, das ist schon heftig, das hört die Rennleitung mindestens einen Block weit. Bei geöffneten Klappen ballert der 6,2 Liter Motor ungedämpft durch ein gerades Rohr hinten raus. Inzwischen traue ich mich mit meiner C6 gar nicht mehr in die größeren Städte, mit einer Corvette ist man ja schon rein optisch absolute Zielgruppe für irgendwelche Sokos Raser oder Poser. Inzwischen habe ich auch die Sicherung von der nachgerüsteten Klappensteuerung entfernt und führe die auch nicht im Fahrzeug mit. Vor 10 Jahren war das noch anders, aber die Zeiten haben sich sehr geändert. Tesla Fahrer sind ja kein dankbares Ziel für Verkehrskontrollen.
Ich meine, bei Kleinanzeigen ist grade eine originale NPP drin, für um die 1500 Euros.
Benutzeravatar
KSamanek
 
Beiträge: 151
Registriert: 04.06.14, 14:57
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Cabrio, mattschwarz

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Victory » 26.02.24, 11:43

Mit geöffneten klappen ballert da absolut gar nichts. Die NPP ist da sehr human. Wenn man sich an die Geschwindigkeiten hält, wird niemand was wirklich hören, vorallem nicht bei 1400 U/Min. Es kommt immer auf die Drehzahl an.
Victory
 
Beiträge: 83
Registriert: 15.05.17, 16:37
Fahrzeug: C6 08 gelb

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Turbo » 27.06.24, 13:32

Victory hat geschrieben:Mit geöffneten klappen ballert da absolut gar nichts. Die NPP ist da sehr human

Also meine 2011er LS3 mit NPP haut bei offener Klappe 108db raus bei 3750 u/min.
Das ist weit entfernt von human...
Turbo
 
Beiträge: 17
Registriert: 04.01.23, 13:28
Fahrzeug: 2011er Performance Edition

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Ralfk » 29.06.24, 23:11

Hallo,

108 db gemessen mit was?? Das erscheint mir viel zu hoch bei einer Serien NPP.

Da kann ich ca. 101 db bieten. Mit geeichtem Schallpegelmesser in 45 Grad Winkel, keine reflektierenden Störeinflüsse undsoweiter und sofort......ist ja kein Hexenwerk:-)

Beste Grüße, Ralf
Benutzeravatar
Ralfk
 
Beiträge: 105
Bilder: 1
Registriert: 01.03.17, 21:05
Wohnort: Schiffdorf-Geestenseth
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Grand Sport schwarz EZ04.2014

Re: NPP Klappen-Auspuff nachrüsten?

Beitragvon Victory » 01.07.24, 10:55

Das würde mich auch brennend interessieren
Victory
 
Beiträge: 83
Registriert: 15.05.17, 16:37
Fahrzeug: C6 08 gelb


Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast