Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Alles rund um die Technik der C6

Moderator: Rocky00748

Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon J.M.G. » 08.04.24, 17:22

Hallo ins Forum,

bei meiner 2005er C6 (Cabrio) funktionieren seit heute morgen Klimaanlage und Verdeck nicht mehr.

Klimaanlage
Es pustet warm und ich höre nicht, dass sich der Kompressor zuschaltet, wenn ich am Bedienfeld den Kompressor ab/zuschalte.

Verdeck
Das Verdeck fährt nicht an und meldet, dass die Trunk Partition nicht montiert sei. Habe sie dann mehrfach an und ab gemacht. Kein Erfolg.

Habe den Wagen für 2 Minuten stromlos gemacht. Kein Erfolg.
J.M.G.
 
Beiträge: 700
Registriert: 11.08.13, 13:19
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertible 2005

Re: Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon Commator » 08.04.24, 20:21

Bei dem Verdeck denke ich mal das der Schalter defekt ist wo die Abtrennung gegendrückt
Liebe Grüsse Halvor

Nichts ist so schlecht das es nicht für irgendwas gut ist
Commator
 
Beiträge: 7
Bilder: 0
Registriert: 14.08.23, 19:12
Wohnort: Voerde
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 Cabrio

Re: Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon Mr.Magicpaint » 08.04.24, 20:25

Bei der Klima könnte zu wenig Kältemittel drin sein.
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2050209
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 3729
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51645 Gummersbach
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon J.M.G. » 26.04.24, 16:18

Sooo, Problem Verdeck ist vorerst gelöst mit einem Kabelbinder. Habe so den Taster fixiert. Ruhe ist. Jetzt geht die Suche los nach der Teilenummer und dem Kauf eines neuen Tasters.

Problem Klima ist größer als gedacht. Kältemittel passt. Ich muss mal schauen, ob es da irgendeinen Druckschalter gibt, der versagen kann.
J.M.G.
 
Beiträge: 700
Registriert: 11.08.13, 13:19
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertible 2005

Re: Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon BAD BOY 2015 » 27.04.24, 07:08

Gibt normalerweise einen Hochdruck+ Niederdruckschalter.
Woher weißt du das die KM Füllung passt ??
Gruß
´´Lache nicht über andere,warte einfach bis sie sich Lächerlich machen.``
Benutzeravatar
BAD BOY 2015
 
Beiträge: 742
Bilder: 0
Registriert: 25.09.15, 17:54
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 2012 Weis /Shelby GT500 /MB W211 E500

Re: Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon RUBY » 28.04.24, 15:34

Um die zwischen 500 bis 510 Gramm , so wie bei der C5 , je nach Auslieferung.
Jeder normale Klima Service kann dir dass sagen.

Bei der C5 ,wenn ich den AC Schalter drücke, und die LED im AC Schalter 5 mal blinkt und nicht an geht, weis ich, es ist kein Gas mehr drin.
Eindach mal 500 Gramm reindrücken kann auch ins Auge gehen, wenn da noch ein Rest von 200 Gramm drin sein sollte.
Dann kann man den Kopressor schrotten, wenn er viel zu viel ist.
Grüße Frank
Zuletzt geändert von RUBY am 28.04.24, 15:54, insgesamt 1-mal geändert.
RUBY
 
Beiträge: 1998
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon Mr.Magicpaint » 28.04.24, 15:42

Wer drückt denn mal einfach was in die Klima nach? Es wird ja erst alles abgesaugt, dann folgt ein Drucktest und danach wird es befüllt. Anders funktionieren die Geräte gar nicht.
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2050209
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 3729
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51645 Gummersbach
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon RUBY » 28.04.24, 15:58

Habe letztes jahr einen Spezi kennen gelernt, das hat eine Dose (USA) zusätzlich eingefüllt. 500 Gramm .
Danach hat der Kopressor blockiert und der Riehem gepfiffen. Danach war der Komoressor hin.
Die C5 /C6 reagiert auf mehr als 500 Gramm empfindlich . Früher hat man 550 Gramm gefüllt, dass führte aber vermischt
mir Kompressoröl zu Problemen mit dem Expansionsventil.
Sag dem Spezi 500 Gramm und gut ist .
Grüße Frank
RUBY
 
Beiträge: 1998
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon RUBY » 28.04.24, 16:05

Und da kann ich nur warnen, bei den Dosen, die man hier kaufen kann, ist Butan drin, nicht R134. Den R134a darf nicht mehr an Privatpersonen abgegeben werden.
Damit umgeht man die (EU Vorschrift)
Butan kühlt nicht so gut und ist beim Unfall hochgefährlich.
Grüße Frank
RUBY
 
Beiträge: 1998
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon C6NL » 30.04.24, 15:27

RUBY hat geschrieben:Die C5 /C6 reagiert auf mehr als 500 Gramm empfindlich . Früher hat man 550 Gramm gefüllt, dass führte aber vermischt
mir Kompressoröl zu Problemen mit dem Expansionsventil.


Stimmt, es gibt eine TSB




Models: 2004-2005 Cadillac XLR

2005-2006 Chevrolet Corvette




--------------------------------------------------------------------------------

The following diagnosis might be helpful if the vehicle exhibits the symptom(s) described in this PI.

Condition/Concern:
Customers may bring in their vehicle with complaints of the air conditioning suddenly blowing hot and moist air on occasion. They may also say that the blower speed is going up and down at the same time. This can happen whether the system is in automatic or manual modes. It is likely that the vehicle will pass the standard service manual A/C diagnosis, and the dealership unfortunately has to tell the customer that there is no trouble found.

The system is experiencing a high head pressure situation. The engine control module will disengage the compressor clutch at pressures above 300 kPa (435 psi) for safety. Any time the compressor is off, the HVAC control head will return the system to outside air from recirculation mode to reduce interior cabin noise, unless the customer has manually selected recirculation mode. The sound level difference is often mistaken for a change in blower speed.

This condition is most likely seen on a hot engine re-start such as after a gas station stop, prolonged low speed driving, or vehicle idling at an elevated ambient condition. The initial spike in head pressure may be enough to disengage the compressor clutch. If the vehicle has any forward motion, the system will recover within seconds. If the vehicle is stationary or in a significant tail wind, the system can take minutes to recover after a disengagement.

Recommendation/Instructions:
After verifying that the vehicle's refrigerant pressure sensor is working properly, the solution is to reduce the refrigerant charge level from 0.64 kg (1.4 lbs.) to a new charge of 0.50 kg (1.10 lbs). Bowling Green Assembly Plant has begun to charge all of its vehicles to 0.50 kg (1.10 lbs). Recent vehicle testing has confirmed the effectiveness of this solution. The air conditioning cooling capacity is not affected. New charge labels will be available at a later date.

Please follow this diagnostic or repair process thoroughly and complete each step. If the condition exhibited is resolved without completing every step, the remaining steps do not need to be performed.
Callaway Honker
Ported throttle body
Ported intake
Crane Cams 1.8 ratio rockers
Kooks Jet Hot coated headers
Callaway Competition Bilstein Stoßdämpfer
Hotchkis sway bars
Diablosport Trinity with custom tune
Brian Tooley Racing valve spring kit
Benutzeravatar
C6NL
 
Beiträge: 124
Registriert: 21.08.13, 18:22
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2005 C6 Precision Red

Re: Klimaanlage und Kofferraumteiler funktionieren nicht

Beitragvon J.M.G. » 30.04.24, 20:58

Meine Klimaanlage wurde mit 0,5kg neu befüllt, so dass ich den Füllstand ausschließen kann. Ich müsste auf das Protokoll schauen, aber mega viel hat nicht gefehlt (trotz des biblischen Alters des Wagens).
J.M.G.
 
Beiträge: 700
Registriert: 11.08.13, 13:19
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertible 2005


Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste