C6 Balancer eiert, ja oder nein

Alles rund um die Technik der C6

Moderator: Rocky00748

C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon TJ17 » 24.07.23, 15:53

Hallo zusammen,
es kommt mir so vor, das mein Balancer mittlerweile anfängt zu eiern. Ich habe mal ein Video hochgeladen. Ist das wirklich so odertäuscht es und alles ist im grünen Bereich?
https://youtube.com/shorts/VrXarmMx2tc
TJ17
 
Beiträge: 17
Registriert: 18.05.22, 15:00

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon andree » 24.07.23, 16:50

Ich kann jetzt gar nicht sagen, wie es bei mir aussieht.
Aber so weit ich weiß, eiern eh alle Originalen schon im Neuzustand ein wenig.
Ich würde mir da erst Sorgen machen, wenn er anfängt nach vorne oder hinten zu laufen.

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1977
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon Corvalex » 24.07.23, 16:57

Sieht aus meiner Sicht noch relativ harmlos aus.
Bei mir war das Eiern deutlich zu erkennen und er hat auch ordentlich gequiekt.
Gruß Alex
Benutzeravatar
Corvalex
 
Beiträge: 1309
Registriert: 13.07.13, 17:54
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 ´10

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon TJ17 » 24.07.23, 17:26

Danke, dann bin ich erstmal beruhigt.
TJ17
 
Beiträge: 17
Registriert: 18.05.22, 15:00

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon Andi 68 » 24.07.23, 21:04

Wieviel km haste auf der Uhr? un wie alt iss deine Vette bzw. der eingebaute Balancer?
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 3243
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Ford Transit weiß

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon TJ17 » 25.07.23, 05:54

Hallo Andi, ist von 09 mit 120tsd.km. Ob der jemals gewechselt wurde,kann ich dir nicht sagen. Angeblich aber nicht.
TJ17
 
Beiträge: 17
Registriert: 18.05.22, 15:00

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon RUBY » 25.07.23, 12:10

Im Frühjahr 2022 war mein C5 Balancer auch noch OK aus. Kein taumeln zu sehen.
Bei 120 000 Km im Mai dann Rauchwolke auf der Autobahabfahrt. Keine anderen Vorzeichen/ Anzeichen

Dann war Ölwanne Steuerdeckel und Riehenantrieb defekt. Und wenn Du Pech hast auch noch der Klimakompressor
Zerlegt sich der Balacer in die andere Richtung, ist das Lenkgetriebe Geschichte.

Es mit der teuerrste Schaden, den man bei einer C6 haben kann.
Mal von Unfällen und Motorplatzern abgesehen.
Willst Du Sicherheit, tauschen, auch wenn das 1000 Euronen kostet.

Der Frank
RUBY
 
Beiträge: 1998
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon CorMon404 » 28.07.23, 07:19

Hallo TJ17,
als ich meine C6 (aus 2007 mit rund 60.000 km) vor zwei Jahren gekauft habe, habe ich auch nach dem Balancer geschaut. Er eierte auch so wenig wie deiner. Mit einem Bekannten habe ich diesen dann getauscht gegen einen besseren aus Edelstahl von Summit Racing. Als ich den alten dann gesehen habe, war ich froh, dass ich ihn getauscht habe. Der Gummi hat sich schon an einigen Stellen aufgelöst. Der wäre bestimmt in nächster Zeit weg geflogen mit den oben beschriebenen Folgen.
Also besser tauschen, aber nicht gegen einen originalen, die taugen nichts! Es wäre schade, wenn deine Lady deswegen ausfallen würde.

Gruß Michael
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!!
Benutzeravatar
CorMon404
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.12.21, 17:09
Wohnort: Hunsrück-Mosel
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: US C6 Targa, 2007, rot

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon BieneMaja » 01.08.23, 10:31

Guude, wenn man GENAU hinhört, beim Kaltlosfahren, kann man ein schleifen hören, das beim warmwerden nachlässt ! Jetzt sollte der DRINGEND getauscht werden ! VG Peter
Benutzeravatar
BieneMaja
 
Beiträge: 93
Bilder: 10
Registriert: 02.06.16, 19:57
Wohnort: Bad Orb im Spessart
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2008 Schalter, Gelb

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon TJ17 » 04.08.23, 09:26

Ich werde das dann mal zeitnah in Angriff nehmen. Dank euch.
TJ17
 
Beiträge: 17
Registriert: 18.05.22, 15:00

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon RUBY » 05.08.23, 23:59

Link zur C5
viewtopic.php?f=11&t=9909

Das passiert, wenn man zu lange wartet. Hätte im AH um die 3500 gekostet. C5 und C6 sind ähnlich

Wenn die Ölwanne OK ist, reicht es aus, die Vorderacchse abzusenken und das Lenkgetreibe auszubauen.
Eine Firma wird dir 6-8 Stunden Arbeitszeit berechen. Und Bitte keinen GM Ballancer nehmem.
ATI oder der , den mir Heinz von mir CCRP gesand hat.
Ist auch eine gute Gelegenheit alle Rollen des Keirippenriehmen auszuwechsen um die 250. Da kommt man nur schwer ran und man muss bis zur
Klimaanlaage sowieso alles runter bauen.
Rechne mal mit allen so um die 1000 Euronen.
Grüße Frank
RUBY
 
Beiträge: 1998
Registriert: 30.07.13, 22:33
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, C5 , C3

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon TonyM2C » 28.08.23, 10:59

Hallo, ich hoffe ich kann mich mal anschließen. Meinen Balancer hab ich auch mal gefilmt und wollte nach fachkundiger Meinung fragen, ob er denn eiert bzw. ob das schon stark eiert? Ich wollte jetzt keinen neuen Thread eröffnen. Ob er schon mal gewechselt wurde weiß ich nicht, 60k KM hat die GS jetzt runter.

https://youtube.com/shorts/v43F2VgYTU8? ... 2cTmrz-ota
TonyM2C
 
Beiträge: 17
Registriert: 16.03.23, 20:48
Wohnort: Brandenburg/Teltow Fläming
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS silber

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon Molle » 28.08.23, 15:07

Läuft perfekt
Benutzeravatar
Molle
 
Beiträge: 1755
Bilder: 10
Registriert: 08.07.13, 09:19
Wohnort: D-52477Alsdorf
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 LS2

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon TonyM2C » 28.08.23, 20:34

Dass grad deine Meinung hier fällt, find ich natürlich klasse, danke [smilie=biggrin.gif]

Dennoch werde ich dich mit dem Wechsel nächstes Jahr belästigen [smilie=biggrin.gif]
TonyM2C
 
Beiträge: 17
Registriert: 16.03.23, 20:48
Wohnort: Brandenburg/Teltow Fläming
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS silber

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon Molle » 29.08.23, 06:53

Das schadet nicht.
Man kann auch keine Vorhersage treffen wie lange er noch so läuft.
Das kann keiner.
Benutzeravatar
Molle
 
Beiträge: 1755
Bilder: 10
Registriert: 08.07.13, 09:19
Wohnort: D-52477Alsdorf
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 LS2

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon stumpjumper76 » 29.08.23, 06:54

Ich habe meinen auch dieses Jahr tauschen lassen C5. Wenn man hört was dadurch für Folgeschäden entstehen können sagte ich mir, ich will sie eh noch eine lange Weile fahren. Zumal die Riemen auch getauscht werden mussten samt Spanner. Habe dann eine besser Version verbauen lassen und muss sagen jetzt quietscht nix mehr und taumelt auch nix mehr. Jetzt hab ich einfach Ruhe und ein gutes Gefühl. Weiß nicht woher Du kommst. Nördlich gibt es den Molle und südlich Corvette4you wo ich war.

Gruß Marco
stumpjumper76
 
Beiträge: 52
Registriert: 15.10.19, 06:04

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon TonyM2C » 29.08.23, 20:22

Eben, lieber vorsorgen. Die beiden nehmen sich von mir aus nichts von der Entfernung her. Aber meine Wahl steht sowieso schon :)
TonyM2C
 
Beiträge: 17
Registriert: 16.03.23, 20:48
Wohnort: Brandenburg/Teltow Fläming
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS silber

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon reiner_1962 » 17.03.24, 10:40

Meine C6 jat 165000 auf der Uhr. Aber eine Unwucht gibt es da nicht. Wäre der Tausch dennoch angesagt? In eBay kannst du den ja bestellen in der USA, zum Preis von 300 Euro. Kühler raus, Schlagschrauber drauf. Gut anwärmen runterziehen und der neue draufschieben. So stell ich mir das mal vor, oder ist es doch nicht so einfach, dass es meine Frau erledigen kann? [smilie=stop.gif]
Vollgas war früher, heute ist chillen angesagt ☝️
Benutzeravatar
reiner_1962
 
Beiträge: 52
Bilder: 0
Registriert: 31.08.14, 21:21
Wohnort: Badnerland
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertaible 2008 gelb

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon andree » 17.03.24, 10:58

Im Prinzip schon,
das blöde ist nur, dass das Lenkgetriebe davor sitzt...
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1977
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: C6 Balancer eiert, ja oder nein

Beitragvon reiner_1962 » 11.05.24, 09:02

Sorry hab's vergessen, den muss man ja beim molle einbauen lassen. Damit man im Forum angesehen ist. Mal überlegen [smilie=biggrin.gif]
Vollgas war früher, heute ist chillen angesagt ☝️
Benutzeravatar
reiner_1962
 
Beiträge: 52
Bilder: 0
Registriert: 31.08.14, 21:21
Wohnort: Badnerland
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertaible 2008 gelb

Nächste

Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron