Schalter Warnblinker

Moderator: Nighthawk 2307

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon andree » 15.05.24, 11:47

Bei Rockauto wird von Vemo der Schalter für EU Modelle angeboten.
Google ich die Nummer, finde ich auch in Deutschland händler die ihn anbieten.
Ich würde es mal probieren..
https://www.kfzparts24.de/de/i456306/ve ... et/1539500
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1977
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 15.05.24, 14:07

Danke.
Ich habWarnblinker Schalter C5 gegooglet. Und da hatte es nichts gefunden.
Und Molle hat mir geantwortet das es den Svhalter schon Jahre lang nicht mehr gibt.
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 15.05.24, 18:56

20240515_134659.jpg

So sieht bei mir der Fußraum Beifahrerseite aus. Durchgehend Teppich der sogar bis unter die Einstiegsleiste geht. Kann dann nur unter dem Teppich sein. Aber keine Ahnung wie ich da drunterkommen soll ohne den Teppich zu zerstören/zerschneiden.
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon dersuchende » 15.05.24, 19:10

Weiter oben.
Dateianhänge
Screenshot_20240515_200949_Samsung Internet.jpg
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Administrator
 
Beiträge: 11001
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic, GM H2,

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 15.05.24, 20:13

Achso, da wo es schräg hochgeht. Nach der Zeichnung vom Handbuch denkt man es wäre unten. Schaue ich gleich morgen früh.
DANKE!
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 18.05.24, 08:31

Heute kommt der Schalter.
Probiere mal ob ich das mit dem tauschen selbst hinbekomme.
Muß da sicherheitshalber die Batterie abgeklemmt werden oder ist das nicht nötig?
Das abbauen wird ja leichter sein. Aber alles und mit den richtigen Svhrauben wieder zusammenbauen stelle ich mir etwas schwerer vor.
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon dersuchende » 18.05.24, 13:14

Klar bekommst du das hin. Batterie kann dran bleiben und du brauchst auch nur die 4 oder 5 Schrauben von der Pappe unter den Lenkrad entfernen.
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Administrator
 
Beiträge: 11001
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic, GM H2,

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 18.05.24, 13:55

Mein Kumpelmechaniker hatte gerade Zeit. Der hat das schnell hinbekommen. Aber die Mittelkonsole abgebaut. Dann von hinten hoch und mit 1 Finger reingedrückt.
Blinker gehen jetzt zwar auch wieder, aber zu schnell.
Die hinteren seitlichen Blinker gehen nicht. Mein Kumpel hat gemeint ich soll die Birnen schnell tauschen weil der Schalter ja zuviel Strom kriegt und er sonst dann wieder nicht lange hält.
Wie kommt man da am leichtesten ran? Lassen sich die Blinker mit Schraubenzieher rausdrücken oder muß der Radlauf weg?
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon dersuchende » 18.05.24, 14:09

Du hast hinten keine seitlichen Blinker in den sidemarkern.
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Administrator
 
Beiträge: 11001
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic, GM H2,

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 18.05.24, 15:01

Ok. Ich dachte das auch.
Aber mein Mechanikerkumpel hat sich druntergelegt, mit der Taschenlampe hochgeleuchtrt und gemeint er sieht einen Stecker.
Sind das dann Begrenzungsleuchten?
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Nighthawk 2307 » 18.05.24, 15:07

Jio, das sind die Sidemarker, oder zu Deutsch Begrenzungsleuchten.

Das zu schnelle Blinken klingt danach, dass der Warnblinkschalter nicht zum EU Modell passt.

Eventuell hat jemand Erfahrung ob meine Vermutung Stimmt?

Ich meine Auch irgendwo mal gelesen zu haben, dass man die US Relaus mit einem Widerstand auch in den EU Autos zum laufen bekommt, aber ich weiß nciht, wie groß der sein soll?

Gruß Philipp
Bild
Benutzeravatar
Nighthawk 2307
Moderator
 
Beiträge: 909
Registriert: 13.07.13, 07:30
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, 1999, Pewter

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 18.05.24, 15:19

Müßte aber passen.
War der Link von Andree hier im Post.
Der kennt sich ja aus.
Bin ich mal gespannt ob das noch rauszukriegen ist woran das liegt.
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon andree » 18.05.24, 17:46

Ne, ich hab geschrieben, dass bei Rockauto steht er sei für EU Modelle und ich es mal versuchen würde....

Allerdings wäre es logischer, wenn ein EU-Schalter in einer US Vette schneller blinken würde....
Hier ist es ja andersrum....

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1977
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 18.05.24, 18:51

Ja hab den aus dem Link von KFZ Parts.
Äußerlich sah er genau aus wie mein alter.
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon dersuchende » 18.05.24, 19:23

Warum sollte er sich äußerlich auch unterscheiden? [smilie=crazy.gif]
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Administrator
 
Beiträge: 11001
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic, GM H2,

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon andree » 18.05.24, 22:00

Achim, ich gebs auf....
Schreib ich denn so unverständlich?

Ich würde beide auseinandernehmen und schauen was unterschiedlich ist.
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1977
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 18.05.24, 22:27

dersuchende hat geschrieben:Warum sollte er sich äußerlich auch unterscheiden? [smilie=crazy.gif]

Ja aber was sollte denn dann anders sein?
Hat der eine andere Spannung oder so?
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 18.05.24, 22:31

andree hat geschrieben:Achim, ich gebs auf....
Schreib ich denn so unverständlich?

Ich würde beide auseinandernehmen und schauen was unterschiedlich ist.

Das geht nicht mehr. Ich habe den Alten schon weggeworfen.
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon Damon » 18.05.24, 22:48

Screenshot_20240518_234412_Samsung Internet.jpg

Meinst du diesen Vemo?
Damon
 
Beiträge: 819
Bilder: 0
Registriert: 26.07.17, 10:38

Re: Schalter Warnblinker

Beitragvon andree » 19.05.24, 07:15

Genau.
Das ist ja der gleiche den du jetzt eingebaut hast und da steht EU.
Das kam mir komisch vor, da ich dachte EU sei schon lange nicht mehr lieferbar.
Da er aber nur ein paar Euro kostet schrieb ich "Ich würde es mal probieren"...

Die Spannung ist bei beiden natürlich gleich. 12 Volt haben ja alle ...
Aber da bei US Modellen hinten 2 Lampen zusätzlich blinken, wird auch mehr Strom gezogen.

Vermutlich ist im Schalter eine andere Elektronik verbaut.
Diese hätte man umbauen oder vielleicht sogar nachbauen können.

Ich würde jetzt hinten mal eine Rückleuchte ausbauen und provisorisch zur Blinkerbirne noch eine zweite dazu hängen.

Wenn es dann auf der Seite wieder funktioniert wissen wir es genau....
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 1977
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

VorherigeNächste

Zurück zu C5 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast